Zu Weihnachten ans Meer

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit, die wir am liebsten zusammen mit Familie und Freunden verbringen. Packen Sie Pakete ein und öffnen Sie natürlich einige davon selbst, genießen Sie ein leckeres Festessen, ein Glas Glühwein oder eine heiße Schokolade auf einem Weihnachtsmarkt. Dies alles gehört dazu und diejenigen, die das alles in einer unvergesslichen Umgebung erleben wollen, fahren einfach zu Weihnachten ans Meer. Den Abschluss bildet traditionell ein spektakuläres Feuerwerk.

Was ist zu Weihnachten am Meer los?

An der belgischen Küste gibt es immer etwas zu erleben, aber vor allem zu Weihnachten. Zu dieser Jahreszeit ist Sonnenbaden natürlich etwas schwieriger, aber die Küstengemeinden tragen ihren Teil dazu bei, damit Sie ausgezeichnete Alternativen angeboten bekommen. Es gibt nicht nur unzählige Orte mit gemütlichen Weihnachtsmärkten, Eisbahnen und vielem mehr. Auch das Straßenbild und die gemütlichen Zentren der Küstengemeinden werden verschönert und noch gemütlicher als bisher gestaltet. Dank der vielen Einkaufsstraßen an unserer Küste kann dies auch die ideale Gelegenheit sein, nach einigen Paketen für einen geliebten Menschen zu suchen.

Weihnachtsmärkte und andere Veranstaltungen

Eine Zusammenfassung der vielen Initiativen und Veranstaltungen der Küstengemeinden würde uns zu weit führen. Dennoch möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick einiger Topereignisse verschaffen. Zu Weihnachten am Meer bedeutet definitiv, dass Sie einen der vielen Weihnachtsmärkte besuchen, die man in fast jeder Gemeinde finden kann. In De Haan zum Beispiel finden wir den gemütlichsten Weihnachtsmarkt an der Küste, zumindest nach Angaben der Veranstalter. Auch die Winterdünen in Bredene sind ein Erlebnis, seit 2017 zusätzlich mit einer Eisbahn und einer authentischen österreichischen Almhütte ausgestattet. Eine weitere Empfehlung ist der beliebte Weihnachtsmarkt in Ostende, der komplett überdacht und mit einer gemütlichen Eisbahn ausgestattet ist. Dank einiger zusätzlicher Acts und magischer Momente ist Ostende sicherlich einen Besuch wert. Seit 2016 bietet Blankenberge das Bel'Lumière an, eine wahre Lichtshow, in der die Gemeinde das goldene Zeitalter der Belle Époque wieder aufleben lässt. Großartig! Noch auf der Suche nach Ideen für die Allerjüngsten? Für sie wird ein Weihnachten am Meer dank der Samson & Gert-Weihnachtsshow und einem Besuch im Plopsaland De Panne zweifellos ein unvergessliches Erlebnis.

Empfohlen: Winterwanderungen

Für diejenigen, die zu Weihnachten ans Meer fahren, ist ein Winterspaziergang ein Muss. Ein langer Spaziergang am Strand oder eine anhand der Küstenwanderroute erstellte Strecke in der schönen Winterlandschaft? Das wird garantiert eine einzigartige und wohltuende Erfahrung in frischer, gesunder Luft. Wenn Sie sich jedoch kurz ausruhen wollen, können Sie selbstverständlich eine lokale Delikatesse oder eine leckere warme Waffel in einer der vielen Winterbars verschlingen. In Oostduinkerke-Bad kann man am Strand noch einen echten Weihnachtswaldsuchen. Ergänzt mit täglicher Unterhaltung gewiss empfehlenswert für Jung und Alt. Bei all diesen Spaziergängen dürften Sie sogar die kalten Wintertemperaturen nicht bemerken.

 

Sie haben Lust, einmal etwas anderes zu sehen? Kommen Sie dann in der gemütlichen Winterzeit an die Küste. Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub!

zurück zur Übersicht